Messestand ISH 2013

Ort: Frankfurt

Aufgabe: Design, Design Development and Construction Document

Grafikdesign: Winkreative, London - Plexgroup, Berlin

Illustration: Malika Favre, London

Ausführung GMOD-Design, Bedburg-Hau - Walbert-Schmitz, Aachen

Licht Design: LK-AG, Essen

Presse: Outlook 20.2016


MACH Architektur wird zum dritten Mal mit dem Entwurf eines Messestandes für
die Firma TOTO beauftragt. Der Stand repräsentiert die japanische Firma auf der
ISH 2013 in Frankfurt.

Um die Produkte in einer modernen und massstäblichen Umgebung auf 1300qm, darzustellen, entwirft MACH Architektur ein Konglomerat aus 4 kubischen Gebäuden, die einen leichten Pavillon in der Mitte umrahmen. Die Anordnung der Gebäude erzeugt Wege, die an urbane Infrastrukturen erinnert.

Kleine Gärten sind über den Stand verteilt und die Besucher können durch die Räume spazieren. Dabei gewähren die Fensterausschnitte verschieden Ein- und Ausblicke, die den Gebäuden Transparenz verleihen.

Die Fassade des zentralen Pavillons stellt das traditionell japanische Muster für Wassertropfen dar. Hier zeigt TOTO die neusten Produkte und ihre eigene Art und Weise mit Wasser zu arbeiten.